Monatsarchiv: Juni 2014

7. Thüringer Meisterschaft

Auf der 7. Thüringer Meisterschaft erjuggerte Jugglers Jugg Platz 15 von 36 und wurde unter den Ligateams 5ter von 8.
Bei der Spiritwertung mussten wir dieses mal den Pokal an einen würdigen Nachfolger abtreten; die Zonenkinder. Wir belegten Platz 8 von 36.

Hier die Spielergebnisse im Detail.

Vorgruppenspiele:
Jugglers Jugg  0:2  Ahle Säcke  (2:5-1:5)
Jugglers Jugg  2:0  Coswig  (5:1-5:0)

Gruppenspiele:
Jugglers Jugg  2:0  W.o.R.  (5:0-5:2)
Jugglers Jugg  0:2  Die Leere Menge  (1:5-0:5)
Jugglers Jugg  0:2  Chimaera Brunsviga  (4:5-3:5)
Jugglers Jugg  0:2  Rigor Mortis II  (0:5-4:5)
Jugglers Jugg  1:1  PaderBears  (4:5-5:1)

KO-Runde:
Jugglers Jugg  1:2  Pink Pain  (5:3-1:5-3:5)

Platzierungsspiel:
Das Platzierungsspiel gegen Juggernauts wurde wetterbedingt abgesagt und so teilen wir uns mit ihnen den 15. Platz.


8. Berliner Jugger Pokal

Mit dem 8. Berliner Jugger Pokal startet Jugglers Jugg in die neue Turniersaison und erjuggert Platz 11 von 28.

Hier die Spielergebnisse im Detail.

Gruppenspiele:
Jugglers Jugg  0:2  Zonenkinder   (1:5-0:5)
Jugglers Jugg  0:2  Rigor Mortis  (2:5-0:5)
Jugglers Jugg  2:0  Anima Equorum  (5:4-5:0)
Jugglers Jugg  2:0   Järnboas Järnfalkar  (5:2-5:2)
Jugglers Jugg  2:0  .N.O.X  (5:0-5:2)
Da Phoenix Marburg nicht zum Turnier antrat, fiel das Spiel gegen sie aus.

KO-Runde:
Jugglers Jugg  0:2  Rigor Mortis II  (1:6-3:6)
Jugglers Jugg  2:0  Chimaera Brunsviga  (6:5-6:4)
Jugglers Jugg  0:2  Skull!  (3:6-5:6)

Platzierungsspiel:
Jugglers Jugg  2:0  Ahle Säcke  (6:5-6:2)